Jugendangebote im Flüchtlingszentrum FliehKraft in Nippes

Im FliehKraft werden alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit eigener Fluchterfahrung von uns supportet, die eigene Projekte auf die Beine stellen wollen oder auf der Suche nach Angeboten sind! Wir wollen euch empowern und die Möglichkeit geben, eure Kreativität und Interessen auszuleben. Dabei ist uns wichtig, das ihr entscheidet, worauf ihr Lust habt.
Ihr seid bereits eine Gruppe und habt eine Idee? Hier findet ihr kostenlos Räume, die ihr nutzen könnt und Unterstützung bei der Umsetzung eurer Ideen! Auch finanziell versuchen wir, euch unter die Arme zu greifen.
Ihr seid auf der Suche nach Angeboten, die euch interessieren und wo ihr mitmachen könnt? Bald findet ihr hier den Link zu unserer neuen Website, auf der ihr viele von unseren Angeboten findet, an denen ihr euch beteiligen könnt!
Auch wenn ihr rechtliche Unterstützung braucht, sind wir für euch da: Ruft uns an oder schreibt uns und vereinbart einfach einen Beratungstermin bei uns. Auch während Corona sind wir per Telefon oder Videokonferenz für euch da und unterstützen euch!

Team

  Aische Westermann
(Jugendliche und junge Erwachsene)
westermann[@]koelner-fluechtlingsrat.de
Mobil: 0160-99305801
Bürozeiten: Montag bis Donnerstag

 


Bereichsleitung:

 

Daniel Wyszecki
wyszecki[at]koelner-fluechtlingsrat.de
Mobil: 0160-3421551
Tel: 0221-279 171 11


Kontakt:

Flüchtlingszentrum FliehKraft
Turmstraße 3-5, 2. Etage
50733 Köln

Der Zugang zum Fliehkraft für Rollstuhlfahrer_innen ist leider nicht barrierefrei. Für weitere Fragen zur Barrierefreiheit kontaktieren Sie uns bitte.
Mit der Linie 15 oder 12 bis zu Haltestelle Florastraße, dann fußläufig ca. 5-10 Minuten